das lif positioniert sich

nach dem ich bereits meine unterstützungserklärung “blind” abgegeben habe, war ich auf das programm des lif für die kommenden wahlen am 28.9. sehr gespannt. nun ists draußen

Die Presse zählt unter anderem auf:

  • 750 Euro Grundsicherung mit Rechtsanspruch
  • Unterstützung von Selbstständigkeit und Firmengründung
  • Lohnnebenkosten-Entlastung
  • Widerstand gegen Sicherheitspolizeigesetz und Vorratsdatenspeicherung
  • Pro EU-Reformvertrag
  • Standesamtliche homosexuelle Partnerschaft
  • Abschaffung der Wehrpflicht
  • Gemeinsame Mittelschule

via christopher

weiters noch

  • abschaffung der studiengebühren
  • progressionsstufen der steuern erhöhen (gegen die kalte progression)

hört sich gut an ;)

One thought on “das lif positioniert sich

Comments are closed.