werbung des österreichischen bundesheeres

na, da macht sich das bmlv ja richtig mühe, sich ordentlich zu positionieren

gestern im print standard: werbung mit einer olympia 2004 preisträgerin

(zum vergrößern klicken)

dieses pic ist vor einiger zeit intern verteilt worden, ist jetzt aber auch auf riesigen werbeplakaten (zumindest in wien) zu bestaunen. nettes detail: das ist eine frau, die sich gatsch ins gesicht schmiert :D

(zum vergrößern klicken)

ich kann diese werbelinie nur bestätigen, denn ich geb auch alles für unser heimatland ;)

Advertisements

baam, oida!

krocha mit solarium bräune, in bunten neon kappen treiben ihr unwesen bereits seit längerem in wien.

auch das bundesheer ist nicht verschont geblieben – so geht es bei uns den ganzen tag in der kaserne zu: ;)

gepostet auf der alpha-i mailingliste für informatik-studierende der tu-wien, nach einer kurzen diskussion über prozessor-beschleunigung :D