magistra

juhu, endlich fertig… naja, nicht ganz, denn ein gaaanz großes ding hab ich ja noch vor mir.

aber zwischenzeitlich kann man ja auch feiern. zum beweis:

magister

am freitag ist die party, ich hoffe, dass möglichst viele kommen um mit mir zu feiern.

Advertisements
This entry was posted in uni. Bookmark the permalink.

2 Responses to magistra

  1. axel (anonym) says:

    gratuliere, bist du jetzt eigentlich frau dipl.-ing. mag. oder frau mag. dipl.-ing. ? und gleich vorweg welche der möglichen permutationen von “mag.”, “dr.”, “dipl-ing.” wird dann demnächst die richtige sein?

  2. electrobabe says:

    REPLY:
    danke.

    ich hab nachgefragt und eigentlich gibts da keine strenge regelung. ich denk, aufsteigend ist die feinste lösung, also Mag.rer.soc.oec. Dipl.-Ing. Dr.tech. wärs dann.

    Aber tatsächlich wird ja sowieso nur der höhste Titel geführt. Also ändert sich für mich jetzt eh nix ;)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s