Happy Birthday, electrobabe. 5 Jahre Bloggen!

Jetzt war ich mit dem Jobwechsel so beschäftigt, dass ich ganz vergessen habe mein 5 jähriges Bloggerdasein zu feiern. Am 13.4.2005 gab’s meinen ersten Blog-Beitrag (damals noch auf twoday.net), dann den Wechsel auf electrobabe.at, gefolgt von einem sehr erfolgreichen Spinnoff mit papierwahl.at im Oktober 2008!

Es hat sich einiges im Umgang mit den “neuen Medien” in den letzten Jahren verändert. Es gibt ein wesentlich größeres Angebot an unterschiedlichen Plattformen und Apps. Man twittert mehr Kurzes oder schreibt auf Facebook, ist vernetzter, und Blogs mit langen Beiträgen gehören (fast) schon zum alten Eisen. Wie es sugarmelon so treffend in Holiday 2.0 A Digital Holiday Mindshift beschrieb, haben wir früher unsere Urlaubsfotos nach dem Urlaub vielleicht auf private HOMEpages hochgeladen und heute geschieht dies praktisch instant mit dem Internet-Handy auf Facebook oder flickr.

Letztes Wochenende kamen am Barcamp Wien wieder alle österreichischen Geeks/Nerds mit Rang und Namen zusammen, um über Entwicklungen zu fachsimpeln. Neben datadirt hat dChris mit christianlendl.com die schönsten Fotos geschossen. Hier der Beweis: ;)

Dieses Barcamp war wieder mal ein sehr gutes und ich danke allen für den Austausch, die lustigen Gespräche und neue Inspiration.

Interaktives Panorama (c) vollwertmedia

Zukünftige Gelegenheiten zum Socializing und Fachsimpeln unter Geeks/Nerds kann man auf webtermine.at erfahren. Ich persönlich treib mich immer gern auf Barcamps, Digitalks, Girl Geek Dinners oder Twittagessen vorrangig in Wien herum.

Girl Geek Dinner Vienna

girl geek dinner vienna ggdv

Einige Social Media-Queens in Österreich (darunter auch ich) haben sich zusammengetan und das Girl Geek Dinner in Wien (kurz GGDV) begründet. Der Anlass: Austauch von Frauen im Web-Umfeld zu allerlei Themen – und gutes Essen. Ein Wiki, die Facebook-Gruppe und die Xing-Gruppe dienen zum Vernetzen und sind offen für weitere Teilnehmerinnen:

Wer “Geek Girl Dinner” beitreten mag, ist weiblich, Geek, bloggt, bastelt an Computern rum, programmiert, designt und/oder lebt das Internet. Die Gruppe dient als Austausch und informiert über regelmäßige Treffen der Teilnehmerinnen.

Margit, Daniela und Meral sind die Initiatorinnen und standen Rede und Antwort bei einem Artikel für den Kurier (zum Vergrößern Klicken):

 

Das nächste Treffen, das Girl Geek Dinner IV, findet am 1. Juli statt. Anmeldung und Details beim Facebook-Event oder im Wiki.